CALEFFI

CALEFFI Mikro-Schrägsitz-Druckminderer 3/8" bis 80°C


Artikelnummer 8656

44,99 EUR *
Inhalt 1 Stück
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf Lager, Lieferzeit 1-3 Werktage

CALEFFI Mikro-Schrägsitzdruckminderer mit Manometer 3/8" bis 80°C

Funktion:

  • Druckminderer werden u.a. in Hauswassernetze eingebaut. Sie reduzieren und stabilisieren den Eingangsdruck des Versorgungsnetzes, der zu hoch und zu schwankend für den Gebrauch im Haushalt sein kann.
  • Die Serie der Mikro-Druckminderer 533...H ist eigens für Anwendungen konzipiert, die eine präzise Reduzierung und Stabilisierung des Eingangsdrucks aus dem Wasserversorgungsnetz bei geringen Durchflussmengen erfordern.
  • Die Serie 533...H wird typischerweise Geräten vorgeschaltet, bei denen die Abmessungen und der Aussetzbetrieb von Bedeutung sind. Die Leistungen dieser Mikro-Druckminderer erfüllen die Anforderungen der Norm EN 1567 für den Einsatz mit Kaltwasser und Warmwasser bis 80°C.
  • Typische Anwendungsbeispiele dieser Mikro-Druckminderer sind Getränke- und Kaffeeautomaten sowie Wasserspender.
     

Membranprofil:

Die Membran besitzt ein besonderes Profil, das eine präzise Druckregelung in Funktion der Schwankungen des ausgangsseitigen Drucks gewährleistet. Die Bauweise erhöht auch die Lebensdauer des Ventils, da die Membran widerstandsfähiger gegenüber plötzlichen Druckänderungen und verschleißfester ist.

Auswechselbare Kartusche:

Die Kartuschen der Serie 533...H der Caleffi Mikro-Druckminderer können für regelmäßige Reinigung und Instandhaltung herausgezogen werden.

Inspektionierbarer Schmutzfänger_

Die Mikro-Druckminderer Serie 533...H sind mit einem inspektionierbaren Schmutzfänger ausgestattet, sodass Inspektionsund Wartungsarbeiten leicht ausgeführt werden können.

Manometer:

Die Mikro-Druckminderer Serie 533...H sind in der Version mit Manometer für eine unmittelbare Anzeige des eingestellten Hinterdrucks erhältlich.

Zertifizierungen:

Die Leistungswerte der Mikro-Druckminderer entsprechen der Norm EN 1567.

Strömungsdynamik:

Dank der großen Kammer im Ausgang des Druckminderers entsteht eine Zone mit geringer Fließgeschwindigkeit; diese Maßnahme ermöglicht die Optimierung der Wasserdurchflusswerte während der Druckreduzierung. Für einen optimalen Betrieb sollte das Reduktionsverhältnis von Eingangs- zu Ausgangsdruck unter 3:1 betragen.

Kompakt:

Die Schrägsitz-Bauweise der Serie 533...H ermöglicht Mikro-Druckminderer mit kompakten Abmessungen für eine einfache Installation.

Entzinkungsfreies Material mit sehr niedrigem Bleigehalt (Low Lead):

Das zur Herstellung des Mischergehäuses verwendete Material erfüllt gänzlich die neuen gesetzlichen Vorschriften für Materialien und Werkstoffe im Kontakt mit Trinkwasser. Es handelt sich hierbei um eine innovative Legierung mit sehr niedrigem Bleigehalt und entsprechenden Eigenschaften gegen Entzinkung.

Typische Anwendungsbeispiele:

Die Mikro-Druckminderer Serie 533...H eignen sich speziell für den Betrieb von Getränke- und Kaffeeautomaten oder Wasserspendern. Der Betrieb dieser Geräte erfordert sehr geringe Durchflussmengen und eine präzise Druckregelung.

Lieferumfang: 

  • CALEFFI Mikro-Schrägsitzdruckminderer mit Manometer 3/8" bis 80°C, Druckregelbereich ausgangsseitig 0,8 bis 4 bar

Mikro-Schrägsitzdruckminderer für Sonderanwendungen mit Manometer (mit Manometeranschluss). Abmessung DN 8.
Gewindeanschlüsse 3/8” IG. Gehäuse aus entzinkungsfreiem Messing. Spindel aus entzinkungsfreiem Messing. Deckel aus PA6G30.
Membran und Dichtungen aus EPDM. Maximale Betriebstemperatur 80°C. Maximaler Druck eingangsseitig 16 bar.
Druckregelbereich ausgangsseitig 0,8 bis 4 bar. Kartusche und Schmutzfänger für Wartungsarbeiten ausbaubar.